CVJM Lollar heißt dich herzlich willkommen!

Am 26. September 2017 gründeten in Lollar über zwanzig Interessierte eine neue CVJM-Ortsgruppe im Kreisverband Wetzlar-Gießen, den CVJM Lollar.

Unser Anliegen ist es, gute und hochqualifizierte Kinder-, Jugend-  und Familienarbeit in Lollar anzubieten.

Dafür setzen wir uns sehr gerne ehrenamtlich mit unserer freien Zeit,

unserem Wissen, unserem Können und viel Liebe ein.

Download
Das macht den CVJM Lollar aus
Dieser Flyer informiert über unser großes Angebot, unsere Verein und wie man unsere Arbeit unterstützen kann.
Werbeflyer CVJM Lollar 2022 Juli.pdf
Adobe Acrobat Dokument 224.9 KB

Das sind wir...

die Vorstandsmitglieder

 

1. Vorsitzende:         

  Nora Alffen

2. Vorsitzender:       

  Peter Beierle

Kassenwart:               

 Markus Pompejus

Schriftführerin:        

  Lena Martin

 

1. Beisitzerin:            

  Silke Pompejus

2. Beisitzer:                 

  Bernd Wilhelm

3. Beisitzerin:                  

  Inken Riehm

 

 


Hauptamtlicher Mitarbeiter, kreativer Kopf aller Angebote und handwerkliches Genie:

 

Daniel Reinke




 Gründungsversammlung des CVJM Lollar am 26.09.2017 im Saal des Hotel Mühlenhof Lollar

Der erste Vorstand CVJM Lollar Gründungsversammlung 26.09.2017 - Gasthaus Mühlenhof Lollar
Der allererste gewählte Vorstand des CVJM Lollar 26.09.2017: v. l. Uwe Brand, Nora Alffen, Angelika Beierle, Silke Pompejus, Bernd Wilhelm, Corina Schnepp

Die Vereinssatzung des CVJM Lollar zur Herunterladen:

Download
Satzung CVJM Lollar 2017 PDF.pdf
Adobe Acrobat Dokument 149.3 KB

Sie sind von unserer Arbeit begeistert und möchten unsere Arbeit finanziell unterstützen:        

Lernen Sie unsere Puzzleteil-Aktion kennen, wenn Sie uns regelmäßig unterstützen möchten

         oder nutzen Sie unsere Bankverbindung für Ihre Einzelspende

Selbstverständlich freuen wir uns auch über Ihre Finanzierung  von Gegenständen/Ausstattung/Geräten, die wir für unsere  Arbeit unterstützend verwenden können. 


Sie sind an einer Mitgliedschaft interessiert: